Kernaufgabe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kernaufgabe
WorttrennungKern-auf-ga-be (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beschränkung Bildung Bundesanstalt Bundeswehr Justiz KMK Konzentration Rückbesinnung Staat Vermittlung Verwaltung Wahrnehmung Währungsfonds beschränken besinnen bewältigen definieren eigentlich erfüllen erledigen gehören hoheitlich konzentrieren reduzieren staatlich vernachlässigen wahrnehmen zurückführen zurückziehen zählen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kernaufgabe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die sind jetzt aber bereit - und das ist auch sinnvoll, dass die dort zusammenarbeiten -, unter der Führung der Vereinten Nationen diese Kernaufgaben zu übernehmen.
Die Zeit, 04.01.2005, Nr. 02
Die Kernaufgaben könne man aber auch von Bonn aus problemlos erfüllen, fügt Büch eilig hinzu.
Süddeutsche Zeitung, 17.10.2002
Denn dort ist die Diskussion, ob die Weiterbildung wirklich zu den Kernaufgaben der Unternehmen zählt, bereits im vollen Gange.
Der Tagesspiegel, 12.10.2003
Wenn dies dazu dient, unsere Kernaufgabe wirksamer auszufüllen, dann können auch solche Aufträge übernommen werden.
Der Spiegel, 10.05.1982
Kernaufgabe sei neben der Bekämpfung von Symptomen auch die Behandlung von Ursachen der Suchtkrankheit.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1987]
Zitationshilfe
„Kernaufgabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kernaufgabe>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kernaufbau
Kernanlage
Kernaktivität
Kern
Kermesschildlaus
Kernausdruck
Kernaussage
Kernbau
Kernbaustein
Kernbegriff