Kerntechnologie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKern-tech-no-lo-gie
WortzerlegungKernTechnologie

Verwendungsbeispiele für ›Kerntechnologie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine baldige Verwirklichung diene den Interessen beider Seiten bei der friedlichen Nutzung der Kerntechnologie.
Süddeutsche Zeitung, 17.01.1998
Parallel dazu müssen wir die demografischen Veränderungen und den Ausstieg aus der Kerntechnologie bewältigen.
Die Zeit, 11.07.2011, Nr. 28
Die staatliche Förderung der nicht-nuklearen Technologie konnte sich bisher jedenfalls nie der gleichen Zuwendung erfreuen, wie sie auf die Kerntechnologien verwendet wurde.
Die Zeit, 30.04.1982, Nr. 18
In dem Bereich der Kerntechnologie sind Riesenbeträge an öffentlichen und privaten Geldern geflossen.
konkret, 1982
Parallel dazu wurden zwei neue Fälle bekannt, in denen Iran der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA den Umgang mit heikler Kerntechnologie verschwiegen hat.
Der Tagesspiegel, 01.03.2004
Zitationshilfe
„Kerntechnologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kerntechnologie>, abgerufen am 23.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kerntechnisch
Kerntechnik
Kernsubstanz
Kernstück
Kernstruktur
Kernteilung
Kernteststopp
Kernthema
Kernthese
Kerntruppe