Kielfeder, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kielfeder · Nominativ Plural: Kielfedern
Worttrennung Kiel-fe-der
Wortzerlegung  Kiel2 Feder1
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

größere Vogelfeder, die einen festen Kiel hat

Verwendungsbeispiel für ›Kielfeder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Metallfeder etwa stellt nur ein Imitat des zugespitzten unteren Teils der Kielfeder dar.
Die Zeit, 19.02.1996, Nr. 08
Zitationshilfe
„Kielfeder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kielfeder>, abgerufen am 18.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kielboot
Kielbogen
Kiel
kieksen
kieks
Kielflügel
Kielfurche
Kielgang
kielholen
Kielinstrument