Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Kinderbeauftragte, die oder der

Grammatik Substantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Kinderbeauftragten · Nominativ Plural: Kinderbeauftragte(n)
Mit Pluralendung ‑n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Kinderbeauftragten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einzelne Kinderbeauftragte.
Worttrennung Kin-der-be-auf-trag-te
Wortzerlegung Kind Beauftragte

Typische Verbindungen zu ›Kinderbeauftragte‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kinderbeauftragte‹.

Anregung Berufung Bezirksausschuß Ehrenamt Erzieherin Gallus Nordends Ortsbeirat Ortsbezirk Ostends Spd-landtagsfraktion Sprechstunde bornheimer ehrenamtlich eschersheimer friedrichsdorfer ginnheimer goldsteiner haelt harheimer hoechster initiieren kalbacher karbener maintaler nauheimer oberrad sindlinger steinbacher städtisch

Verwendungsbeispiele für ›Kinderbeauftragte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Kinderbeauftragte der Stadt glaubt nicht, dass man Sprache einfach verordnen könne. [Süddeutsche Zeitung, 10.08.2004]
Und die Kinderbeauftragten warten darauf, dass Kinder zu ihnen kommen, um ihre Probleme zu schildern. [Süddeutsche Zeitung, 13.12.2002]
Deshalb hat die Kinderbeauftragte die zehn wichtigsten Grundrechte der Kinder herausgefiltert und in verständliche Sprache übersetzt. [Süddeutsche Zeitung, 15.11.2004]
Für die Wahrung dieser Rechte setzt sich kein Kinderbeauftragter ein. [Die Zeit, 20.04.2000, Nr. 17]
Norwegen hat seit Jahren einen Kinderbeauftragten, und den kennt dort jedes Kind. [Die Zeit, 03.01.1997, Nr. 2]
Zitationshilfe
„Kinderbeauftragte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kinderbeauftragte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kinderballon
Kinderballett
Kinderball
Kinderbadewanne
Kinderauto
Kinderbecher
Kinderbeihilfe
Kinderbekleidung
Kinderbelustigung
Kinderbescherung