Kinderkram, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kinderkram(e)s · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Kin-der-kram

Thesaurus

Synonymgruppe
Kinderei · unter jemandes Würde  ●  Kinderkacke  derb · Kinderkram  ugs. · eines Erwachsenen nicht würdig  geh. · unter der (erhabenen) Würde seiner stolzen (...) Jahre  geh., ironisch
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Kinderkram‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kinderkram‹.

Zitationshilfe
„Kinderkram“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://194.95.188.49/wb/Kinderkram>, abgerufen am 04.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kinderkosten
Kinderkost
Kinderkorb
kinderkopfgroß
Kinderkopf
Kinderkrankenhaus
Kinderkrankheit
Kinderkreuzzug
Kinderkrieg
Kinderkriegen