Kläranlage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKlär-an-la-ge
WortzerlegungklärenAnlage
Wortbildung mit ›Kläranlage‹ als Letztglied: ↗Abwasserkläranlage · ↗Abwässerkläranlage
eWDG, 1969

Bedeutung

Technik Anlage, die zur Reinigung der Abwässer dient
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

klar · Klarheit · klären · Klärung · erklären · Erklärung · verklären · verklärt · Kläranlage · Klartext
klar Adj. ‘durchsichtig, ungetrübt, hell, rein, deutlich, verständlich, nüchtern denkend, klug, selbstverständlich, natürlich’, in der Seemanns- und Fliegersprache ‘bereit, fertig’ (klar zum Gefecht, klar zur Landung). Mhd. klār ‘hell, lauter, rein, glänzend, schön, deutlich’ breitet sich im 12. Jh. vom Niederrhein her aus und wird (unter Einfluß von gleichbed. afrz. cler) zum höfischen Modewort. Es ist aus lat. clārus ‘laut, weithin schallend, hell, leuchtend, klar, deutlich, hervorstechend, berühmt, berüchtigt’ entlehnt, das wie lat. clāmāre ‘laut rufen, schreien, ausrufen, verkünden’ zu lat. calāre ‘ausrufen, zusammenrufen’ gehört; die Ausgangsbedeutung ‘laut, weithin schallend’ entspricht der des verwandten Adjektivs ↗hell (s. d.). Klarheit f. ‘Durchsichtigkeit, Helligkeit, Reinheit, Deutlichkeit, Verständlichkeit, Scharfsinn’, mhd. klārheit ‘Helligkeit, Reinheit, Heiterkeit, Glanz, Herrlichkeit, Deutlichkeit’. klären Vb. ‘klar, durchsichtig machen, Mißverständnisse, Zweifel beseitigen’, (reflexiv) ‘von Mißverständnissen, Zweifeln frei werden’, mhd. klæren ‘klar machen, verklären, erklären, verkünden’; Klärung f. ‘das Durchsichtigmachen, Beseitigung von Mißverständnissen, Zweifeln’, mhd. klærunge ‘Aufklärung, Schlichtung einer Sache’. erklären Vb. ‘deutlich, verständlich machen, äußern, verbindlich aussprechen, bezeichnen’, mhd. erklæren ‘klar, hell, lauter, deutlich machen, klar werden’; Erklärung f. ‘Erläuterung, Auslegung, verbindliche Aussage’ (15. Jh.). verklären Vb. ‘eine Sache schöner, besser, leuchtender erscheinen lassen, als sie wirklich ist’, (reflexiv) ‘einen beseligten, glücklichen Ausdruck bekommen’, oft im Part. Prät. verklärt ‘selig entrückt, beseligt’, mhd. verklæren ‘erhellen, erklären, erläutern’. Kläranlage f. ‘Anlage zur Reinigung der Abwässer’ (20. Jh.). Klartext m. ‘nicht chiffrierter bzw. dechiffrierter Text’ (20. Jh.). S. auch ↗aufklären, ↗Aufklärung.

Thesaurus

Synonymgruppe
Kläranlage · ↗Klärwerk  ●  Abwasserreinigungsanlage  schweiz., österr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwasser Abwasserkanal Abwasserleitung Abwassernetz Blockheizkraftwerk Deponie Faulturm Filter Heizkraftwerk Kanalisation Kanalnetz Kanalsystem Klärschlamm Mülldeponie Müllverbrennungsanlage Nachrüstung Reinigungsleistung Reinigungsstufe Schlamm Wasserversorgung Wasserwerk betriebseigen biologisch dreistufig kommunal nachrüsten reinigen vollbiologisch werkseigen überdimensioniert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kläranlage‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allein für die überdimensionierte Kläranlage werden mehr als elf Millionen DM fällig.
Süddeutsche Zeitung, 01.07.1995
Noch in diesem Jahr will die Stadt ein System von Kläranlagen, dessen Rohre kilometerweit unter dem Strand verlaufen, in Betrieb nehmen.
Der Spiegel, 18.04.1983
Wie sich Beatrice den Bau der inneren Kläranlage vorstellte, verriet sie mir nicht.
Thelen, Albert Vigoleis: Die Insel des zweiten Gesichts, Düsseldorf: Claassen 1981 [1953], S. 102
Inzwischen ist das gesetzlich verboten, denn die Flüssigkeit reagiert stark sauer und kann in Kläranlagen jene Mikroorganismen abtöten, die das Abwasser reinigen sollen.
o. A. [H. L.]: Molkepulver. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Hierzu kommt die Errichtung von kommunalen Kläranlagen in 15 Städten entlang der Wolga und Kama mit einem Aufwand von 300 Millionen Rubel.
Einheit, 1972, Nr. 7, Bd. 27
Zitationshilfe
„Kläranlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kläranlage>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
klar werden
klar sehen
klar denkend
klar blickend
Klar
Klarapfel
Klärbassin
Klärbecken
Klärbehälter
Klarblick