Klassenanalyse, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Klassenanalyse · Nominativ Plural: Klassenanalysen
WorttrennungKlas-sen-ana-ly-se
WortzerlegungKlasseAnalyse
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutung

Soziologie Versuch, die Gliederung einer Gesellschaft in Gruppen mit unterschiedlichen Interessen und mit unterschiedlichem Status analytisch festzustellen
Beispiele:
Die chinesische Gesellschaft verlangt mehr denn je nach einer Klassenanalyse. Aber gerade jetzt will die kommunistische Partei von der Klassengesellschaft nichts wissen. […]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.02.2002]
Klassenanalyse und die Analyse der sozialen Schichtung sind prinzipiell unabhängige Bereiche der soziologischen Forschung. [Dahrendorf, Ralf: Soziale Klassen und Klassenkonflikt in der industriellen Gesellschaft, Stuttgart: Enke 1957, S. 144]
Wer heute vom Proletariat redet, wird seiner Klassenanalyse einen anderen »Arbeiter« zugrunde legen müssen als ein erlösungsfrommer Marxist-Leninist von 1960 oder 1970. [Der Standard, 03.06.2012]
Die Soziologen sind aus dem Gehäuse spätmarxistischer Klassenanalyse ausgebrochen und vermögen überall nur noch verstreute Milieus, insulare Lebenslagen, individuelle Lebensstile und Überlebensstrategien zu erkennen. [Süddeutsche Zeitung, 11.12.1998]
Zitationshilfe
„Klassenanalyse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klassenanalyse>, abgerufen am 18.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klassenälteste
Klassement
Klassem
Klasseleistung
Klassefußball
Klassenantagonismus
Klassenarbeit
Klassenaufsatz
Klassenauseinandersetzung
Klassenausflug