Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Klassenantagonismus

Grammatik Substantiv
Worttrennung Klas-sen-an-ta-go-nis-mus
eWDG

Bedeutung

Marxismus

Verwendungsbeispiele für ›Klassenantagonismus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie wurzelt im Klassenantagonismus, der diese besondere Repressionsgewalt erst hervorbrachte und dessen Beamte bestrebt sind, dem Erhalt und der Sicherung der Macht alles unterzuordnen. [konkret, 1984]
Zitationshilfe
„Klassenantagonismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klassenantagonismus>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klassenanalyse
Klassement
Klassem
Klasseleistung
Klassefußball
Klassenarbeit
Klassenaufsatz
Klassenauseinandersetzung
Klassenausflug
Klassenbank