Klassenantagonismus

Grammatik Substantiv
Worttrennung Klas-sen-an-ta-go-nis-mus
eWDG, 1967

Bedeutung

Marxismus

Verwendungsbeispiel für ›Klassenantagonismus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie wurzelt im Klassenantagonismus, der diese besondere Repressionsgewalt erst hervorbrachte und dessen Beamte bestrebt sind, dem Erhalt und der Sicherung der Macht alles unterzuordnen.
konkret, 1984
Zitationshilfe
„Klassenantagonismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klassenantagonismus>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klassenanalyse
Klassenälteste
Klassement
Klassem
Klasseleistung
Klassenarbeit
Klassenaufsatz
Klassenauseinandersetzung
Klassenausflug
Klassenbank