Klassenfahrt, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Klassenfahrt · Nominativ Plural: Klassenfahrten
WorttrennungKlas-sen-fahrt

Thesaurus

Synonymgruppe
Klassenfahrt · ↗Schulfahrt · ↗Schülerfahrt · ↗Unterrichtsgang  ●  ↗Schulausflug  österr., bair. · Schulreise  schweiz.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausflug Exkursion Ferienlager Fortbildung Jugendreise Lehrer Mittagessen Nachhilfe Reisebus Reisekosten Rückweg Schulklasse Schullandheim Schüler Sportunterricht Teilnahme Wandertag Zuschuß absagen aufbrechen einwöchig fünftägig genehmigen mehrtägig mitfahren mitmachen organisieren teilnehmen unternehmen zusammenbrechen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Klassenfahrt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Armut zeigt sich auch bei Klassenfahrten, bei Ausgaben für Lektüre.
Bild, 23.12.2005
Klassenfahrten dauern statt früher sieben heute oft nur noch fünf Tage.
Die Zeit, 10.02.2003 (online)
Immer mal wieder wird meine Tochter mich bitten, jemandem die Klassenfahrt zu bezahlen.
Der Tagesspiegel, 11.04.2000
Von diesem Netz träumt Easy immer wieder auf dieser Klassenfahrt.
Süddeutsche Zeitung, 30.12.1995
Einige Schüler versteckten bei der Rückreise von einer Klassenfahrt einen DDR-Jugendlichen im Bus und brachten ihn tatsächlich über die Grenze.
Ketman, Per u. Wissmach, Andreas: DDR - ein Reisebuch in den Alltag, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1986, S. 405
Zitationshilfe
„Klassenfahrt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klassenfahrt>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klassenerste
Klassenerhalt
Klassenelternabend
Klassendünkel
Klassendifferenzierung
Klassenfeind
Klassenfoto
Klassenfrequenz
klassengebunden
Klassengegensatz