Klassenunterricht, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungKlas-sen-un-ter-richt
WortzerlegungKlasseUnterricht

Thesaurus

Synonymgruppe
Frontalunterricht · Klassenunterricht
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Schüler im Klassenunterricht beginnen um 17 Uhr 45; die Kurse fangen etwas später an.
Der Tagesspiegel, 29.08.2004
Das Pensum wird bei dieser Methode in kürzerer Zeit bewältigt als im Klassenunterricht.
Die Zeit, 29.01.1962, Nr. 05
Diese „andere“ Schule hätten wir sofort, wenn wir den Klassenunterricht durch Einzelunterricht oder Unterricht in Kleingruppen ersetzen könnten.
Die Zeit, 25.12.1970, Nr. 52
Als der Tonfilm aufkam, eroberte sich die Firma einen hervorragenden Platz auf dem Gebiet der Schulmusik für den Klassenunterricht sowie für Schulkonzerte und Wettbewerbe.
Stevenson, Robert: Fischer (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1979], S. 12980
Lernkarteien sind Bestandteil der vorbereiteten Lernumgebung im Klassenraum und erleichtern freie Arbeit, Wochenplanarbeit, Lernen in Projekten und Phasen der Übung und Wiederholung im Klassenunterricht.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Lernkartei. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 9282
Zitationshilfe
„Klassenunterricht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klassenunterricht>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klassentreffen
klassentiefer
Klassentheorie
Klassenstufe
Klassenstruktur
Klassenunterschied
Klassenverband
Klassenverbleib
Klassenverhältnis
Klassenvorstand