Klaubholz

Grammatik Substantiv
Worttrennung Klaub-holz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

im Wald frei am Boden liegendes Holz, das gesammelt u. als Brennholz verwendet wird
Zitationshilfe
„Klaubholz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klaubholz>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klauberei
Klauber
klauben
Klau
klatteren
Klaubruder
Klaue
klauen
klauenartig
Klauenbeil