Klaviervirtuose, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Klaviervirtuosen · Nominativ Plural: Klaviervirtuosen
Worttrennung Kla-vier-vir-tu-ose · Kla-vier-vir-tuo-se
Wortzerlegung Klavier Virtuose

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
Keyboarder · Klavierkünstler · Klaviersolist · Klaviervirtuose · Konzertpianist · Tastenakrobat · Tastenkünstler · Tastenvirtuose · Tastenzauberer  ●  Klimperer  abwertend · Pianist  Hauptform · Klavierspieler  ugs. · Tastengott  ugs. · Tastenlöwe  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Fortepiano · Pianino · Pianoforte  ●  Klavier  ugs., Hauptform · Klimperkasten  ugs. · Piano  geh., Jargon
  • Klavier spielen · in die Tasten greifen  ●  in die Tasten hauen  ugs.
  • (der) Mann am Klavier · Paul Kuhn
  • Klimperer · Tastenquäler · schlechter Klavierspieler  ●  Tastenprügler  ironisch

Verwendungsbeispiele für ›Klaviervirtuose‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dem rätselhaften Fall des stummen Klaviervirtuosen, der kürzlich orientierungslos an einem englischen Strand aufgefunden wurde, gibt es eine heiße Spur. [Die Welt, 30.05.2005]
Ein bebrillter Klaviervirtuose stapft heraus, gefolgt von zwei resoluten Damen in Schwarz. [Süddeutsche Zeitung, 03.12.1997]
Konzeptionell geschickt umgeht man eine detaillierte Dokumentation der einzelnen Lebensstationen des Klaviervirtuosen. [Süddeutsche Zeitung, 02.07.1996]
Eine Begegnung der beiden Klaviervirtuosen hatte schon 1966 stattfinden sollen. [Bild, 05.02.2000]
Er machte sich einen Namen als Klaviervirtuose, trat 1915 erstmals im Ausland auf. [Fath, Rolf: Komponisten - P. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 3479]
Zitationshilfe
„Klaviervirtuose“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klaviervirtuose>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klavierunterricht
Klaviertrio
Klaviertaste
Klavierstück
Klavierstunde
Klaviervirtuosin
Klaviervortrag
Klavierwerk
Klavierübung
Klavizimbel