Kleingartenverein, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kleingartenvereins · Nominativ Plural: Kleingartenvereine
Worttrennung Klein-gar-ten-ver-ein
Wortzerlegung  Kleingarten Verein

Thesaurus

Synonymgruppe
Kleingartenverein · Schrebergartenverein
Synonymgruppe
Kleingartenverein · Kleingärtnerverein  ●  Gartensparte  ostdeutsch · KGV  Abkürzung
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Kleingartenverein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kleingartenverein‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kleingartenverein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um 9.22 Uhr stürzte der Hubschrauber dann in den Kleingartenverein.
Bild, 19.03.2002
Ab 10 Uhr veranstaltet der Kleingartenverein ein Fußballturnier, um 13 Uhr öffnet das große Kinderfest seine Tore.
Süddeutsche Zeitung, 01.06.1994
Dieses 350000 Quadratmeter große Terrain hatten vordem etliche Kleingartenvereine genutzt.
Der Spiegel, 04.08.1980
Es sei im Grunde wie in einem Kleingartenverein, sagt Carstens.
Die Zeit, 29.11.2012, Nr. 48
Seit ihrer Entstehung waren in den deutschen Kleingartenvereinen überwiegend die so genannten kleinen Leute zugange.
Der Tagesspiegel, 03.08.2001
Zitationshilfe
„Kleingartenverein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kleingartenverein>, abgerufen am 02.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kleingartenkolonie
Kleingartenhaus
Kleingartenbesitzerin
Kleingartenbesitzer
Kleingartenanlage
Kleingärtner
Kleingärtneridyll
Kleingebäck
kleingeblümt
kleingedruckt