Klewian

Grammatik Substantiv (ohne erkennbares Genus)
Worttrennung Kle-wi-an
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutung

kleine Windenergieanlage zur Erzeugung von Elektrizität
Beispiele:
Der 19‑jährige Eckernförder hat gemeinsam mit drei Mitschülern am Beruflichen Gymnasium »Erneuerbare Energien« […] in einer Projektwoche »Klewian« entwickelt und gebaut. »Klewian« steht für »Kleine Windenergieanlage« […]. [In »Klewian« steckt Arbeit und Energie, 07.02.2014, aufgerufen am 15.11.2016]
Jahrelang hat die Bundesrepublik […] bei der Erforschung der Windkraftnutzung einseitig die überdimensionierte Große Windenergieanlage (»Growian«) bevorzugt, dagegen verbrauchernahe kleine Anlagen zur dezentralen Energieversorgung (»Klewian«) kaum gefördert[…]. [Der Spiegel, 12.05.1986, Nr. 20]
Zitationshilfe
„Klewian“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klewian>, abgerufen am 22.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kletzenbrot
Kletze
Klettverschluss
Kletterwand
Kletterwald
Klick
Klickbetrug
Klicken
Klicker
klickern