Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Klinikentbindung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Kli-nik-ent-bin-dung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Klinikgeburt

Verwendungsbeispiele für ›Klinikentbindung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und von den Klinikentbindungen sind noch wieder 40 Prozent ambulant. [konkret, 1980]
Und dafür gibt es längst schon konkrete Beispiele zusätzlich zur bereits erwähnten Klinikentbindung als Pflichtleistung. [Die Zeit, 20.10.1972, Nr. 42]
Zitationshilfe
„Klinikentbindung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Klinikentbindung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Klinikdirektor
Klinikchef
Klinikaufenthalt
Klinikarzt
Klinik
Kliniker
Klinikgarten
Klinikgeburt
Klinikleitung
Klinikpersonal