Knastsprache, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Knastsprache · Nominativ Plural: Knastsprachen · Verwendung im Plural ungebräuchlich
Worttrennung Knast-spra-che
Wortzerlegung  Knast1 Sprache
DWDS-Minimalartikel

Bedeutung

umgangssprachlich

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Gefängnisjargon · Knastsprache
Oberbegriffe
  • Verständigungsmittel · mündliches Kommunikationsmittel · schriftliches Kommunikationsmittel · verbales Kommunikationsmittel  ●  Sprache  Hauptform
Assoziationen

Verwendungsbeispiel für ›Knastsprache‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Gefahr, dass damit nun sämtliche Elemente der Knastsprache zu verstehen sind, besteht gleichwohl nicht.
Süddeutsche Zeitung, 25.09.2001
Zitationshilfe
„Knastsprache“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Knastsprache>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Knastologie
Knastologe
Knastkumpel
Knastjargon
Knasti
Knastzeitung
Knatsch
knatschen
knatschig
knattern