Knatterprotz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Knat-ter-protz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, abwertend jugendlicher Motorrad- oder Mopedfahrer, der absichtlich laut knatternd durch die Gegend fährt, um anzugeben
Zitationshilfe
„Knatterprotz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Knatterprotz>, abgerufen am 23.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
knattern
knätschig
knatschen
Knatsch
Knastzeitung
Knäuel
Knäuelbecher
Knäuelbehälter
Knäuelgras
knäuelig