Kneipe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kneipe · Nominativ Plural: Kneipen
Aussprache
WorttrennungKnei-pe
Wortbildung mit ›Kneipe‹ als Erstglied: ↗Kneipenbesitzer · ↗Kneipenbummel · ↗Kneipengänger · ↗Kneipenprügelei · ↗Kneipenrunde · ↗Kneipenschlägerei · ↗Kneipentisch · ↗Kneipentour · ↗Kneipenwirt · ↗Kneipier
 ·  mit ›Kneipe‹ als Letztglied: ↗Animierkneipe · ↗Bierkneipe · ↗Bumskneipe · ↗Dorfkneipe · ↗Eckkneipe · ↗Hafenkneipe · ↗Kutscherkneipe · ↗Künstlerkneipe · ↗Matrosenkneipe · ↗Raucherkneipe · ↗Schifferkneipe · ↗Schwulenkneipe · ↗Stammtischkneipe · ↗Stehkneipe · ↗Szenekneipe · ↗Truckerkneipe · ↗Vorstadtkneipe
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
salopp, abwertend einfaches Wirtshaus, Schenke
Beispiele:
eine verqualmte, finstere, rauchige, verrufene, ordinäre Kneipe
in einer Kneipe einkehren
in der Kneipe Schnaps, Bier trinken, Karten spielen
Was meinten Sie da mit Kneipe ...? Wir sind ein anständiges Haus [BobrowskiLevin250]
2.
Studentensprache Zusammenkunft zum Zechen
Beispiel:
denn vielleicht begegnete man Angehörigen anderer Korporationen und konnte eine Kneipe halten [KoeppenTod72]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Kneipe · kneipen1 · Kneipier
Kneipe f. ‘einfaches Wirtshaus, Schenke’. Im 18. Jh. zuerst im Obsächs. aufkommendes Kneipschenke wird in der Studentensprache zu Kneipe verkürzt und bezeichnet eine ‘kleine, schlechte Schenke’ sowie die darin abgehaltene ‘Zusammenkunft zum Zechen’, dann auch das ‘kleine Zimmer eines Studenten’, die ‘Studentenbude’ (Ende 18. Jh.). Das Substantiv gehört wahrscheinlich zu ↗kneipen ‘kneifen, zusammendrücken, klemmen, einengen’ (s. d.), so daß von einer Vorstellung ‘beklemmend enger Raum’ auszugehen ist. Kneipe wird heute meist in abschätzigem Sinne gebraucht, oft aber auch als ‘vertrautes, gemütliches Lokal’ verstanden. kneipen1 Vb. ‘zechen’ (18. Jh.). Kneipier m. ‘Wirt, Inhaber einer Kneipe’, französierende Bildung der Studentensprache (um 1800).
Zitationshilfe
„Kneipe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kneipe>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kneipbruder
Kneipabend
Kneifzange
Kneifer
kneifen
kneipen
Kneipenbesitzer
Kneipenbummel
Kneipengänger
Kneipenlizenz