Kneipenprügelei, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKnei-pen-prü-ge-lei
WortzerlegungKneipePrügelei

Thesaurus

Synonymgruppe
Bierzeltschlägerei · Kneipenprügelei · ↗Kneipenschlägerei · ↗Saalschlacht · Saalschlägerei · ↗Wirtshausprügelei · ↗Wirtshausschlägerei
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Laut Langhanki sind wilde Besäufnisse mit Kneipenprügeleien ebenso vorgesehen wie Discobesuche.
Der Tagesspiegel, 03.08.2000
Bei einer Kneipenprügelei schlug ein CSU-Bürgermeisterkandidat des Dorfes Prem (Bayern) kurz vor der Kommunalwahl einem parteilosen Gemeinderat mehrere Zähne aus.
Bild, 28.05.2003
Kneipenprügeleien mit Marlon Brando, Kirk Douglas oder Charlton Heston machten oft mehr Schlagzeilen als seine Filme.
Die Welt, 28.10.2002
Zitationshilfe
„Kneipenprügelei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kneipenprügelei>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kneipenlizenz
Kneipengänger
Kneipenbummel
Kneipenbesitzer
kneipen
Kneipenrunde
Kneipenschlägerei
Kneipentisch
Kneipentour
Kneipentür