Knetgummi, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Knet-gum-mi
Wortzerlegung knetenGummi2
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Knetmasse

Thesaurus

Synonymgruppe
Knetmasse  ●  ↗Knete  ugs. · Knetgummi  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Hüpfender Kitt · Hüpfkitt

Verwendungsbeispiele für ›Knetgummi‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Je nach den verfügbaren Werkzeugen kommt das der Arbeit mit Ton oder Knetgummi schon sehr nahe.
C't, 2001, Nr. 11
Er zieht sein Gesicht wie Knetgummi auseinander, Augen wandern, das Kinn wächst abwärts, gebiert einen gespenstischen Mund.
Süddeutsche Zeitung, 23.06.2001
Und wenn das digitale Knetgummi ein Erfolg wird, erobert die Simulation vielleicht auch die Kinderzimmer.
Die Welt, 25.11.2005
Wenn meine Kinder keine Lust mehr auf ihr Knetgummi haben, verschließe ich es in einem Schraubglas.
Bild, 27.09.1999
Doch das Verfassungsgericht ist derzeit kaum mehr als Knetgummi in der Hand der Präsidenten-Entourage.
Die Zeit, 27.09.1996, Nr. 40
Zitationshilfe
„Knetgummi“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Knetgummi>, abgerufen am 18.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kneten
Knete
knetbar
Knesseth
Knesset
Knetmaschine
Knetmassage
Knetmasse
knibbeln
Knick