Knies

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich
1.
alte, oft klebrige Schmutzschicht
2.
verhaltener, nicht offen ausgetragener Streit, Meinungsverschiedenheit; Unstimmigkeit in der Beziehung zu jmdm.
Zitationshilfe
„Knies“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Knies>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Knierohr
Knieriemen
Knieproblem
Knieprellung
kniepig
Kniescheibe
Knieschützer
Kniesehnenreflex
Kniesprung
Kniestand