Knochenarbeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKno-chen-ar-beit
eWDG, 1969

Bedeutung

umgangssprachlich körperlich sehr anstrengende Arbeit
Beispiel:
die Arbeit im Steinbruch, Bergwerk, in der Ziegelei ist die reinste Knochenarbeit

Thesaurus

Synonymgruppe
Knochenarbeit · ↗Quälerei · ↗Schinderei · ↗Schufterei · ↗Schwerarbeit · ↗Schwerstarbeit · ↗Strapaze · harte körperliche Arbeit · schwere Arbeit  ●  ↗Kärrnerarbeit  fig. · ↗Sklavenarbeit  fig. · Sträflingsarbeit  fig. · ↗Tortur  fig. · Arbeit für jemanden, der Vater und Mutter erschlagen hat  ugs., fig. · ↗Maloche  ugs. · ↗Mühsal  geh., veraltend · ↗Plackerei  ugs. · ↗Plagerei  ugs. · ↗Rackerei  ugs. · ↗Schlauch  ugs. · Steine klopfen  derb, fig.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Feld ausarten echt erledigen hart leisten rein täglich verrichten wahr

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Knochenarbeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch mehr als zehn Dollar am Tag bringt die Knochenarbeit selten ein.
Die Zeit, 10.06.2002, Nr. 23
Zuletzt habe er nur noch die Knochenarbeit gespürt und die Routine.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.2001
Da es auf diesem Schiff keine automatische Anlage gab, war das bei kabbeliger See eine Knochenarbeit.
Nadolny, Sten: Selim oder Die Gabe der Rede, München: Piper 1997 [1990], S. 146
Trotz der schweren Knochenarbeit empfinde ich es wie eine Erlösung, oben kurz "frische Luft" schnappen zu können.
Wallraff, Günter: Ganz unten, Berlin: Aufbau-Verl.1986 [1985], S. 92
Die immerwährende grobe Knochenarbeit und der gänzliche Mangel an erfrischender geistiger Kost machen eben den Menschen seelisch und körperlich vor der Zeit stumpf und steif.
Rehbein, Franz: Das Leben eines Landarbeiters. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 44870
Zitationshilfe
„Knochenarbeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Knochenarbeit>, abgerufen am 18.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Knochenabszess
Knochenabbau
Knochen bildend
Knochen
Knöchelverletzung
Knochenasche
Knochenatrophie
Knochenbank
Knochenbau
Knochenbeilage