Knopf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Knopf(e)s · Nominativ Plural: Knöpfe
Aussprache
Wortbildung mit ›Knopf‹ als Erstglied: ↗Knopfauge · ↗Knopfdruck · ↗Knopfgarnitur · ↗Knopfloch · ↗Knopfreihe · ↗Knopfverschluss · ↗Knöpfchen
 ·  mit ›Knopf‹ als Letztglied: ↗Abstimmknopf · ↗Alarmknopf · ↗Arbeitswahlknopf · ↗Blusenknopf · ↗Degenknopf · ↗Druckknopf · ↗Einstellknopf · ↗Elfenbeinknopf · ↗Emailleknopf · ↗Gamaschenknopf · ↗Glasknopf · ↗Hemdenknopf · ↗Hemdknopf · ↗Hornknopf · ↗Klingelknopf · ↗Kommissknopf · ↗Kragenknopf · ↗Kugelknopf · ↗Lederknopf · ↗Manschettenknopf · ↗Mantelknopf · ↗Meldeknopf · ↗Messingknopf · ↗Metallknopf · ↗Perlmutterknopf · ↗Perlmuttknopf · ↗Schaltknopf · ↗Stecknadelknopf · ↗Stockknopf · ↗Säulenknopf · ↗Totmannknopf · ↗Uniformknopf · ↗Westenknopf · ↗Wäscheknopf · ↗Zahlknopf · ↗Zierknopf
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
meist runder, scheibenförmiger oder kugelförmiger kleiner Gegenstand, der an etw. angenäht wird und zum Öffnen und Schließen oder zur Zierde dient
Beispiele:
ein runder, eckiger, flacher, blanker, bezogener Knopf
ein Knopf aus Perlmutt, Holz, Glas, Metall, Kunstharz
einen Knopf annähen, abschneiden, verlieren
die Knöpfe öffnen, schließen, aufknöpfen, zuknöpfen
einige Knöpfe an der Jacke waren abgerissen
einen Knopf abdrehen
die Knöpfe der Uniform
die Jacke wird mit einem Knopf geschlossen
mir ist ein Knopf abgegangen, aufgegangen
umgangssprachlichein Knopf ist ab, auf
sich [Dativ] etw. an den Knöpfen abzählen (= an den Knöpfen abzählen, ob etw. geschehen wird oder nicht)
2.
übertragen kleiner Gegenstand, der 1 ähnlich ist und zum Einschalten, Ausschalten technischer Geräte und Anlagen dient
Beispiele:
den Knopf der Klingel, Tischlampe drücken
den Knopf am Radio drehen
den Fahrstuhl durch einen Druck auf den Knopf in Bewegung setzen
ein Druck auf den Knopf (genügt)
3.
kugelartig verdicktes Ende
Beispiele:
der Knopf an einem Stock, Degen
der Knopf der Stecknadel
4.
salopp, scherzhaft ein alter Knopfein (alter) seltsamer Kerl
Beispiel:
im Hirschen zu Kirchen erzählte mir der alte Knopf seine Lebensgeschichte [HesseCamenzind1,300]
5.
landschaftlich jmdm. geht der Knopf aufjmd. begreift plötzlich alles
Beispiele:
schweizerisch, umgangssprachlichden Knopf auftun (= Verständnis, Verstand bekommen)
An diesem Abend [im Theater] ging mir, wie man so sagt »der Knopf auf«, und ich wußte, wohin mein Weg mich führen mußte [WintersteinLeben1,282]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Knopf · knöpfen · abknöpfen · vorknöpfen · Knopfloch
Knopf m. ‘(meist rundes) Kleidungsverschlußstück, Vorrichtung zum Drücken, Griff, Knauf’, ahd. knoph ‘Knoten, Knorren, Knopf’ (9. Jh.), mhd. knopf ‘Knorren, Knospe, Kugel, kugelförmiges Ende, Knauf, Knoten, Schlinge, Hügel’, mnd. knoppe, knuppe ‘Knoten, Bündel, Knospe’, mnl. cnop ‘Knoten, Knorren, Knopf, Klumpen, Knauf’, nl. knop ‘Knopf, Knauf, Knospe’, schwed. knopp ‘Knospe, Knauf’ führen auf germ. *knuppa- ‘Zusammengeballtes, Klumpen’, woneben ohne Konsonantenschärfung germ. *knupa- (s. ↗Knospe), ablautend germ. *knaupa- (s. ↗Knauf) und germ. *knob- (s. ↗knobeln). Man kann die germ. Formen mit ir. gnobh ‘Knoten am Holz’, lit. gniáubti ‘umfassen, umarmen’ (aus älterem *gnēubh-) und gniùbti ‘Festigkeit verlieren, sich senken’ vergleichen und ie. *gneubh- erschließen, das als Erweiterung der Wurzel ie. *gen- ‘zusammendrücken, kneifen, zusammenknicken, Zusammengedrücktes, Geballtes’ gelten kann, wenn man nicht für die Wortgruppe Knopf, knüpfen, Knauf, Knüppel, knuffen, Knospe, knobeln germ. Entstehung annehmen will. knöpfen Vb. ‘mit Knöpfen öffnen oder schließen’, frühnhd. knopffen. abknöpfen Vb. ‘abpflücken’ (15. Jh.), ‘Knöpfe lösen’ (18. Jh.), übertragen ‘weg-, abnehmen’ (19. Jh.). vorknöpfen Vb. ‘zurechtweisen, maßregeln’, eigentlich ‘jmdn. an den Knöpfen fassen und vor sich hinstellen’ (19. Jh.). Knopfloch n. (18. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Beschlagnagel · ↗Knauf · Knopf
Synonymgruppe
Druckschalter · Knopf · ↗Schalter · ↗Taste · ↗Taster
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Kippschalter · ↗Kreuzschalter · ↗Umschalter · ↗Wechselschalter
  • Direktwahl-Taste · Kurzwahl-Taste
  • Extra-Schalter · Extra-Taste · Extraknopf · Zusatzknopf · Zusatzschalter · Zusatztaste
  • Stromstoßrelais · Stromstoßschalter
  • Druckluftschütz · pneumatisches Schütz
  • Drehknopf
  • Ein-/Ausschalter · Ein-/Ausschaltknopf · Power-Taste
  • Cursortaste · ↗Pfeiltaste
  • Eingabetaste · Rückführtaste mit Zeilenschaltung · ↗Zeilenschalter  ●  ↗Return  engl.
  • Backspace · Rücklöschtaste · Rückschritttaste · ↗Rücktaste
  • R-Taste · Rückfragetaste
  • Datentaste  ●  Modemtaste  ugs.
  • Anforderungsknopf · Bettelknopf
  • Button  engl., Jargon · ↗Schaltfläche  Hauptform
Assoziationen
Synonymgruppe
Altweiberknoten · Hausfrauenknoten  ●  Knopf  österr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Armaturenbrett Ausschalten Bluse Drücken Fernbedienung Hebel Hemd Jacke Jackett Knopf Lenkrad Mittelkonsole Ohr Regler Reißverschluß Schalter Schnalle Taste abgerissen abzählen annähen betätigen blank drücken golden nähen ober rot silbern vergoldet

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Knopf‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Egal, mit einem Knopf kann ich mich jetzt nicht mehr befassen.
Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 185
Bisher musste der Pilot nur einen Knopf betätigen, dann gab er Gas und bis zur ersten Kurve übernahm die Elektronik die Arbeit.
Die Welt, 05.03.2003
Er dreht an den beiden Knöpfen auf der Box neben ihm.
Der Tagesspiegel, 19.05.2000
Ich schraubte an den Knöpfen am Kopf des Geräts herum, und für meine Ohren hörte sich das alles bald sehr gut an.
Goosen, Frank: Liegen lernen, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2000, S. 32
Bei Knöpfen, die mit einer Öse versehen sind, ersetzt die Öse den Stiel.
Janusch, Antonie: Unser Schneiderbuch, Leipzig: Verlag für d. Frau 1979 [1965], S. 70
Zitationshilfe
„Knopf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Knopf>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
knollig
Knollensellerie
Knollennase
Knollengewächs
Knollenfrucht
Knopfakkordeon
Knopfauge
Knöpfchen
Knopfdruck
knöpfen