Kofferraumvolumen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Kofferraumvolumens · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Kof-fer-raum-vo-lu-men

Typische Verbindungen zu ›Kofferraumvolumen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kofferraumvolumen‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kofferraumvolumen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dagegen ist das Kofferraumvolumen mit 410 l mehr als ausreichend.
Bild, 26.02.1999
Selbst wenn sie ganz zurückgeschoben sind, bleibt ein Kofferraumvolumen von 460 Litern.
Bild, 27.01.2006
Auch das Kofferraumvolumen nimmt - wenn auch nur leicht - um 17 auf 347 Liter zu.
Die Welt, 26.07.2003
Auch das Kofferraumvolumen ist mit 350 Litern mehr als großzügig.
Süddeutsche Zeitung, 20.11.1999
Mit geöffnetem Dach würde mein Kofferraumvolumen allerdings auf 255 Liter sinken.
Die Zeit, 27.04.2006, Nr. 18
Zitationshilfe
„Kofferraumvolumen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kofferraumvolumen>, abgerufen am 09.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kofferraum
Kofferradio
Koffernähmaschine
koffern
Kofferkuli
Kofferschild
Kofferschloss
Kofferschlüssel
Kofferträger
Koffertruhe