Koi, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kois · Nominativ Plural: Kois
Aussprache

Thesaurus

Zoologie
Synonymgruppe
Brokatkarpfen  ●  Koi  japanisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Normalerweise wird ein Koi 25 Jahre alt, fast einen Meter lang.
Bild, 16.09.2005
Ein kranker Koi mache aber wegen seines hohen Werts eine kostenintensive Individualtherapie notwendig.
Der Tagesspiegel, 28.06.1998
Vor vier Jahren schaffte sich der Angestellte seinen ersten Koi an, mittlerweile hat er 15 große und sechs kleine Exemplare.
Die Welt, 15.08.2001
Nun aber ist plötzlich ein Koi aufgetaucht, der König der Gartenteiche.
Süddeutsche Zeitung, 24.07.2004
Von der Körpermasse ist ein Koi mit einer Katze vergleichbar.
Die Zeit, 06.08.2001, Nr. 32
Zitationshilfe
„Koi“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Koi>, abgerufen am 16.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kohyponymie
Kohyponym
Kohyperonymie
Kohyperonym
Kohortenanalyse
Koimesis
Koine
Koinon
koinzident
Koinzidenz