Kokkelskörner

WorttrennungKok-kels-kör-ner
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Samen eines südostasiatischen Schlingstrauchs, die zum Betäuben von Fischen verwendet werden
Zitationshilfe
„Kokkelskörner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kokkelskörner>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kokke
Kokillenguss
Kokille
kokettieren
Koketterie
Kökkenmöddinger
Kokkolith
Kokkus
Kokolores
Kokon