Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kolbenmotor, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kolbenmotors · Nominativ Plural 1: Kolbenmotoren · Nominativ Plural 2: selten Kolbenmotore
Aussprache 
Worttrennung Kol-ben-mo-tor
Wortzerlegung Kolben Motor
eWDG

Bedeutung

Technik Verbrennungsmotor, in dem ein oder mehrere Kolben zur mechanischen Übertragung der Energie dienen
Beispiel:
Flugzeuge mit Kolbenmotoren werden allmählich durch Düsenflugzeuge verdrängt

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Kolbenmotor[Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Kolbenmotor‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kolbenmotor‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kolbenmotor‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Definitionen in den einschlägigen Lexika sagen zu beiden Motorvarianten: 'Unter einem Ottomotor wird ein Kolbenmotor mit homogener äußerer und innerer Gemischbildung und Fremdzündung verstanden. [Süddeutsche Zeitung, 10.01.1996]
Dieser Kolbenmotor mit »äußerer« Verbrennung verspricht deutliche Vorteile in der Zusammensetzung der Abgase und ist ebenso wie die Gasturbine geräuschärmer als der Dieselmotor. [Die Zeit, 16.07.1971, Nr. 29]
In den Krisenjahren 1928 und 1929 legte er mit seinen selbst gebauten Drehschiebersteuerungen für Motorräder und Abdichtversuchen bei Kolbenmotoren den Grundstein seiner Drehkolbenmotor‑Forschung. [Süddeutsche Zeitung, 03.08.2002]
Der luftgekühlte Sechszylinder‑ Kolbenmotor, wie fast alle Flugzeugmotoren ein Boxer, leistet 235 PS. [Süddeutsche Zeitung, 29.12.2001]
Für die Sport‑ und Geschäftsflugzeuge mit ihren Kolbenmotoren sind meist nur Brosamen der Technik abgefallen. [Die Zeit, 02.10.1992, Nr. 41]
Zitationshilfe
„Kolbenmotor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kolbenmotor>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kolbenmaschine
Kolbenkraft
Kolbenhub
Kolbenhirse
Kolbenhieb
Kolbenring
Kolbenschieber
Kolbenschlag
Kolbenstange
Kolbenstoß