Kolchose, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kolchose · Nominativ Plural: Kolchosen
Aussprache
WorttrennungKol-cho-se
HerkunftRussisch
Wortbildung mit ›Kolchose‹ als Erstglied: ↗Kolchosenbauer · ↗Kolchosfeld · ↗Kolchosvorsitzende
eWDG, 1969

Bedeutung

landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft in der Sowjetunion, Kollektivwirtschaft
Beispiel:
eine Kolchose besichtigen

Thesaurus

Geschichte, Ökonomie
Synonymgruppe
Kolchose · ↗Kollektivwirtschaft  ●  Kolchos  russisch
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken  ●  Reich des Bösen  abwertend, historisch · SSSR  Abkürzung · ↗SU  Abkürzung · ↗Sowjetunion  Hauptform · ↗UdSSR  Abkürzung
  • LPG · Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft

Typische Verbindungen zu ›Kolchose‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Arbeiter Auflösung Aufteilung Bauer Betrieb Dorf Erzeugnis Fabrik Gegend Leiter Maschine Privatisierung Rayon Sowchos Sowchose Staatsgut Traktorenstation auflösen ehemalig landwirtschaftlich privatisieren sowjetisch staatlich umwandeln verwandeln örtlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kolchose‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kolchose‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber nach den bisherigen Erfahrungen ist dieser Typ nur die Übergangsstufe zur Kolchose.
Die Zeit, 11.03.1960, Nr. 11
Die Kolchose werden dort zehnmal mehr Heu erzielen können als bisher.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1954]
In der Nacht heulten die Wölfe und strichen um die Höfe der Kolchosen.
Konsalik, Heinz G.: Der Arzt von Stalingrad, Hamburg: Dt. Hausbücherei 1960 [1956], S. 127
Um sich als höhere Organisationsform durchzusetzen, bedurften die Kolchosen einer leistungsfähigen Industrie.
Gitermann, Valentin: Die Russische Revolution. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 6632
Gemäß der Verfassung von 1977 sollen sie "die staatliche Kontrolle mit der gesellschaftlichen Kontrolle durch die Werktätigen in den Betrieben, Kolchosen, Einrichtungen und Organisationen" verbinden.
o. A. [kü.]: Komitee für Volkskontrolle der Sowjetunion. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Zitationshilfe
„Kolchose“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kolchose>, abgerufen am 28.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kolchos
Kolchizin
Kolbentriebwerk
Kolbenstoß
Kolbenstange
Kolchosenbauer
Kolchosfeld
Kolchosvorsitzende
Kolder
koldern