Kollektivvertreter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKol-lek-tiv-ver-tre-ter
WortzerlegungKollektivVertreter, ↗kollektivVertreter
eWDG, 1969

Bedeutung

DDR
Beispiel:
zu dem Gerichtsverfahren werden Kollektivvertreter aus dem Betrieb des Angeklagten geladen
Zitationshilfe
„Kollektivvertreter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kollektivvertreter>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kollektivvertrag
Kollektivverpflichtung
Kollektivurteil
Kollektivunternehmung
Kollektivum
Kollektivwerk
Kollektivwirtschaft
kollektivwirtschaftlich
Kollektor
Kollektorbürste