Kolumbus

Grammatik Eigenname
Aussprache 
Worttrennung Ko-lum-bus
Wortbildung  mit ›Kolumbus‹ als Binnenglied: ↗präkolumbisch
Mehrwortausdrücke Ei des Kolumbus
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
das Ei des Kolumbus (= eine verblüffend einfache Lösung)

Verwendungsbeispiele für ›Kolumbus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kurz vor Kolumbus war das, und sie machten in Holz.
Die Welt, 05.03.2005
Schon Kolumbus träumte davon, in der von ihm entdeckten Neuen.
Die Zeit, 18.05.1979, Nr. 21
Ich halte diese Methode geradezu für das Ei des Kolumbus.
Rosenzweig, Gerhard: Unsere Modelleisenbahn, Gütersloh: Bertelsmann Verlag 1966, S. 115
Nachdem wir so lange kein Land gesehen hatten, fühlten wir uns ungefähr wie Kolumbus.
Luckner, Felix von: Seeteufel, Herford: Kohler 1966 [1921], S. 169
Auf jeden Fall ist die Expedition des Kolumbus nicht auf diese Weise finanziert worden.
Konetzke, Richard: Überseeische Entdeckungen und Eroberungen. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1173
Zitationshilfe
„Kolumbus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kolumbus>, abgerufen am 11.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kolumbine
Kolumbianerin
Kolumbianer
Kolumbarium
Kolter
Kolumne
Kolumnentitel
Kolumnist
Köm
Koma