Kolumnist, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kolumnisten · Nominativ Plural: Kolumnisten
Worttrennung Ko-lum-nist
Wortzerlegung Kolumne-ist
Wortbildung  mit ›Kolumnist‹ als Letztglied: ↗Klatschkolumnist
DWDS-Vollartikel, 2016

Bedeutung

Autor einer regelmäßig erscheinenden Kolumne (2)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein angesehener, bekannter, berühmter, einflussreicher, gefürchteter, scharfzüngiger, streitbarer Kolumnist; ein liberaler, konservativer Kolumnist
in Koordination: Kolumnist und Kommentator, Korrespondent, Chefredakteur
als Aktivsubjekt: der Kolumnist berichtet, beschreibt, kommentiert, konstatiert, höhnt, lästert, spottet
in vergleichender Wort-/Nominalgruppe: schreiben als, arbeiten als Kolumnist
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Kolumnist bei einer Tageszeitung
Beispiele:
Bis ins hohe Alter war er [Umberto Eco] Kolumnist bei einer Reihe italienischer Tageszeitungen und dem Wochenmagazin »L’Espresso«. [Der Spiegel, 20.02.2016 (online)]
In dieser Kolumne geht es um Recht, nach Ansicht des Kolumnisten nicht um bloße Gesetzeskunde, sondern die Erklärung von Recht in seiner Wirklichkeit. [Die Zeit, 21.04.2015]
Maxim Biller ist in den 80er Jahren als Kolumnist berühmt geworden, der Tiraden gegen den deutschen Spießer verfasste. [Der Tagesspiegel, 25.04.2003]
Der Vorsitzende des Ministerrates der UdSSR[…] gewährte dem Kolumnisten Cyrus L. Sulzberger von der New York Times am 5. September ein viereinhalbstündiges Interview. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1961]]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Kolumne · Kolumnentitel · Kolumnist
Kolumne f. ‘senkrechte Reihe, Druckspalte’, entlehnt (16. Jh.) als Fachwort der Druckersprache aus mlat. columna ‘Schriftspalte’, eigentlich (wie schon lat.) ‘Säule’. Kolumnentitel m. ‘Überschrift einer Buchseite bzw. Druckspalte’ (18. Jh.). Kolumnist m. ‘Leitartikler’ (20. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Autor einer Kolumne · Kolumnenschreiber · Kolumnist
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Kolumnist‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kolumnist‹.

Zitationshilfe
„Kolumnist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kolumnist>, abgerufen am 15.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kolumnentitel
Kolumne
Kolumbus
Kolumbine
Kolumbianerin
Köm
Koma
Komasaufen
komatös
Komatrinken