Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Komitativ

Worttrennung Ko-mi-ta-tiv
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft
1.
Kasus in den finnougrischen Sprachen, der die Begleitung durch eine Person oder Sache bezeichnet
2.
Wort im Komitativ
Zitationshilfe
„Komitativ“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Komitativ>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Komitat
Komintern
Kominform
Komikerin
Komiker
Komitee
Komitien
Komma
Kommabazillus
Kommafehler