Kommentkampf

Worttrennung Kom-ment-kampf
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Verhaltensforschung bei bestimmten Tierarten   nach festen Regeln ablaufende Art des Kampfes unter Artgenossen, die ernsthafte Verletzungen der Kampfpartner ausschließt

Verwendungsbeispiel für ›Kommentkampf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Während seines vierwöchigen Forschungsaufenthaltes wurde Weitkus mehrfach Zeuge solcher "Kommentkämpfe".
Der Tagesspiegel, 22.09.1999
Zitationshilfe
„Kommentkampf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kommentkampf>, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kommentierung
kommentieren
Kommenthandlung
Kommentator
Kommentation
kommentmäßig
kommentwidrig
Kommers
Kommersbuch
Kommerz