Kommerzfernsehen

WorttrennungKom-merz-fern-se-hen
WortzerlegungKommerzFernsehen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

meist abwertend Privatfernsehen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hört man jedoch genauer hin, dann markiert die voraussichtlich erste große Pleite im deutschen Kommerzfernsehen einen Wendepunkt.
Süddeutsche Zeitung, 12.03.1994
Das frühere staatliche Monopolfernsehen ist in den letzten zwei Jahren vom Kommerzfernsehen überrundet worden.
Die Zeit, 10.10.1997, Nr. 42
Wo allerdings das Kommerzfernsehen fehlt, lässt sich auch die Show-Prominenz nicht blicken.
Die Welt, 22.08.2003
Einerseits ist er der Regierungschef, anderseits der König des italienischen Kommerzfernsehens.
Der Tagesspiegel, 27.02.2002
Das Überspitzen fürs Kommerzfernsehen und fürs Popcorn-Kino ist für viele lustig.
Die Welt, 27.02.2003
Zitationshilfe
„Kommerzfernsehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kommerzfernsehen>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kommerz
Kommersbuch
Kommers
kommentwidrig
kommentmäßig
kommerzialisieren
Kommerzialisierung
kommerziell
kommerzien-
Kommerzienrat