Kommunikationspartner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kommunikationspartners · Nominativ Plural: Kommunikationspartner
Aussprache
WorttrennungKom-mu-ni-ka-ti-ons-part-ner

Thesaurus

Synonymgruppe
Gegenstelle · Kommunikationspartner
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Kommunikationspartner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Authentifizierung Authentizität Schlüssel Verbindung Wissen Zertifikat potentiell

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kommunikationspartner‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kommunikationspartner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seine Kommunikationspartner gingen wohl davon aus, dass die Inhalte offiziell archiviert werden.
Die Zeit, 28.10.2013 (online)
Auch verhielt sich der Access Point sehr wählerisch in der Wahl seiner Kommunikationspartner bei verschlüsselter Übertragung.
C't, 2000, Nr. 22
Warum ist er so völlig entspannt barsch zu seinem Kommunikationspartner am anderen Ende?
Süddeutsche Zeitung, 09.10.1996
In der Tat ist das Tier auch Kommunikationspartner für seinen Kumpan.
Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 48
Der Verband sieht sich als wichtiger Kommunikationspartner für Politik, Wissenschaft und Gesellschaft.
Die Welt, 29.01.2004
Zitationshilfe
„Kommunikationspartner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kommunikationspartner>, abgerufen am 19.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kommunikationsnetzwerk
Kommunikationsnetz
Kommunikationsmuster
Kommunikationsmöglichkeit
Kommunikationsmodell
Kommunikationsplattform
Kommunikationspolitik
kommunikationspolitisch
Kommunikationsproblem
Kommunikationsprotokoll