Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kommunikationsträger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kommunikationsträgers · Nominativ Plural: Kommunikationsträger
Worttrennung Kom-mu-ni-ka-ti-ons-trä-ger
Wortzerlegung Kommunikation Träger

Thesaurus

Synonymgruppe
Informationsträger · Kommunikationsträger · Medium · Mittel · Mittler
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Kommunikationsträger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch sollte die Politik angesichts der wachsenden Schwierigkeit, Inhalte zu vermitteln, nicht leichtfertig auf Minister als Kommunikationsträger verzichten. [Die Welt, 09.01.2004]
Ähnlich wie in diesen Ländern könnte abgeordnetenwatch. de hierzulande »einen Markt der Kommunikationsträger« zwischen Politikern und Wählern eröffnen. [Die Zeit, 18.03.2013, Nr. 11]
Ziel der Neustrukturierung ist die Vernetzung des Telekommunikationsgeschäfts mit anderen Kommunikationsträgern – wie Internet und Fernsehen. [Die Welt, 04.09.2000]
Zitationshilfe
„Kommunikationsträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kommunikationstr%C3%A4ger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kommunikationstraining
Kommunikationstheorie
Kommunikationsteilnehmer
Kommunikationstechnologie
Kommunikationstechnik
Kommunikationsverfahren
Kommunikationsverhalten
Kommunikationsvorgang
Kommunikationsweg
Kommunikationsweise