Kommunitarist, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kommunitaristen · Nominativ Plural: Kommunitaristen
WorttrennungKom-mu-ni-ta-rist

Typische Verbindungen
computergeneriert

Liberale amerikanisch sogenannt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kommunitarist‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch hier ist doch die Frage der Kommunitaristen eine andere.
Die Zeit, 11.04.1997, Nr. 16
Putnam wäre allerdings kein guter Kommunitarist, wenn er auch nur einmal sagen würde, an welchen Werten man sich wärmen soll.
Süddeutsche Zeitung, 28.01.1998
Er lebt in seiner gottgewollten Multikulti-Stadt, ein Patriot und Kommunitarist.
Die Welt, 23.12.2000
Die philosophische Inspiration der gesellschaftspolitischen Diskussionen kommt heute von den französischen Strukturalisten und von den amerikanischen Kommunitaristen.
Süddeutsche Zeitung, 02.04.1997
Zitationshilfe
„Kommunitarist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kommunitarist>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kommunitarismus
kommunitär
kommunistisch
Kommunistin
Kommunistenführer
kommunitaristisch
Kommunität
kommunizierbar
kommunizieren
kommutabel