Kompromissbereitschaft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKom-pro-miss-be-reit-schaft
WortzerlegungKompromissBereitschaft
Ungültige SchreibungKompromißbereitschaft
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
mangelnde Kompromissbereitschaft zeigen

Thesaurus

Synonymgruppe
Entgegenkommen · ↗Gefälligkeit · ↗Großzügigkeit · Kompromissbereitschaft · ↗Kulanz · ↗Umgänglichkeit · Zuvorkommen  ●  ↗Beau Geste  geh., franz. · ↗Konzilianz  geh.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anzeichen Augenmaß Beteiligter EU-Partner Entgegenkommen Festigkeit Flexibilität Geduld Konzilianz Mäßigung Pragmatismus Rücksichtnahme Signal Tarifpartei Toleranz Verhandlungspartner andeuten angedeutet appellieren aufrufen ausloten bekunden ermahnen fehlend honorieren mangelnd signalisieren signalisiert übergroß überstrapazieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kompromissbereitschaft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch als es um die Details ging, wuchs die Kompromißbereitschaft.
Die Zeit, 26.10.1990, Nr. 44
Das nötige Einvernehmen mit dem anderen Souverän, der genauso denkt, gebietet da allerdings Kompromißbereitschaft.
o. A.: DER KLEINE MÖRDERISCHE UNTERSChiED. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1986]
Nötig seien Kompromissbereitschaft und Verständnis für die Zwänge der anderen.
Der Tagesspiegel, 22.07.2003
Die seit Mitte Mai vorliegenden Anzeichen sowjetischer Kompromißbereitschaft ermutigen den Kanzler, öffentlich das Ziel der Einheit noch für das Jahr 1990 zu erklären.
Küsters, Hans Jürgen: Entscheidung für die deutsche Einheit. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1998], S. 906
Die Länder könnten bei der Erarbeitung der gemeinsamen Verhandlungslinie ihre Interessen einbringen, wobei jedoch Kompromißbereitschaft aller Beteiligten vorausgesetzt werde.
Nr. 369: Besprechung Schäuble mit den Chefs der Staats- und Senatskanzleien vom 25. Juli 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 4124
Zitationshilfe
„Kompromissbereitschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kompromissbereitschaft>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kompromissbereit
Kompromissangebot
Kompromiß
Kompromat
Komprimierung
Kompromißformel
Kompromisskandidat
Kompromißler
kompromisslerisch
kompromißlos