Konflagration, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Konflagration · Nominativ Plural: Konflagrationen
WorttrennungKon-fla-gra-ti-on · Kon-flag-ra-ti-on (computergeneriert)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ob es dann zu einer „europäischen Konflagration“ komme, werde ausschließlich von der Haltung Deutschlands und Englands abhängen.
Die Zeit, 09.10.1964, Nr. 41
Zitationshilfe
„Konflagration“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konflagration>, abgerufen am 27.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konfix
Konfitüre
Konfitent
Konfiszierung
konfisziert
konfligieren
Konflikt
konfliktär
Konfliktaustrag
Konfliktaustragung