Konfliktgebiet, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Konfliktgebiet(e)s · Nominativ Plural: Konfliktgebiete
Aussprache [kɔn'flɪktgəˌbiːt]
Worttrennung Kon-flikt-ge-biet
Wortzerlegung  Konflikt Gebiet
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Region, in der es wiederholt zu kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen gegnerischen Truppen oder Angriffen von militanten Gruppen kommt
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: jmdn. in ein Konfliktgebiet schicken, entsenden; die Lage in einem Konfliktgebiet
Beispiele:
270 Personen sind in Österreich im Visier der Behörden, weil Hinweise vorliegen, dass sie in die Konfliktgebiete Syrien und Irak gereist sind oder reisen wollten, um sich einer kämpfenden Gruppe anzuschließen. [Der Standard, 15.06.2016]
Die WHO (= Weltgesundheitsorganisation) äußerte sich sehr besorgt über den Ausbruch [der Ebola-Seuche] im Osten der Demokratischen Republik Kongo, einem Konfliktgebiet, in dem Dutzende Milizen um Einfluss kämpfen und die Bevölkerung terrorisieren. [Süddeutsche Zeitung, 19.10.2018]
Im Verstoß gegen alle vorherigen Abmachungen wurden ukrainische Militäreinheiten im Norden (des Konfliktgebiets) von regulären Einheiten der russischen Streitkräfte angegriffen. [Die Zeit, 20.01.2015 (online)]
Der Terroristenchef des russischen Konfliktgebiets Nordkaukasus[…] hatte unlängst mit neuen Attentaten gedroht. [Der Spiegel, 16.11.2013 (online)]
In dem Konfliktgebiet ist die Lage nach wie vor explosiv. [Die Zeit, 19.06.2010 (online)]
Die Nato‑Schule im oberbayerischen Oberammergau als europaweit einzige Einrichtung des Militärbündnisses trainiert pro Jahr in 55 Lehrgängen etwa 6.000 militärische und zivile Führungskräfte für den Einsatz in Krisengebieten und für das Krisenmanagement in Konfliktgebieten. [Süddeutsche Zeitung, 09.10.2001]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Konfliktgebiet‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konfliktgebiet‹.

Zitationshilfe
„Konfliktgebiet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konfliktgebiet>, abgerufen am 04.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
konfliktfrei
Konfliktforschung
Konfliktfeld
Konfliktfall
Konfliktfähigkeit
konfliktgeladen
konflikthaft
Konflikthaftigkeit
Konfliktherd
konfliktiv