Konfliktherd

WorttrennungKon-flikt-herd
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Ort, Stelle als Ausgangspunkt für Konflikte

Thesaurus

Politik
Synonymgruppe
Konfliktherd · ↗Kriegsherd

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beseitigung Entschärfung Osten beseitigen entschärfen ethnisch gefährlich potentiell potenziell regional zahlreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konfliktherd‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das hat nicht nur mit immer neuen Konfliktherden zu tun.
Süddeutsche Zeitung, 28.06.2004
Vor allem aber sind sie geeignet, die Konfliktherde in ihrem Bewußtsein zu beseitigen.
Werner, Reiner: Das verhaltensgestörte Kind, Berlin: Dt. Verl. d. Wiss. 1973 [1967], S. 220
Ihr Wort gewinnt im Ringen um die Beseitigung von Konfliktherden und zur Abwehr imperialistischer Aggressionen immer mehr an Gewicht.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1979]
Angesichts solcher Spannungen und zahlreicher Konfliktherde rief er zum Frieden in der Welt auf.
Die Zeit, 01.01.2013 (online)
Es entsteht eine breit legitimierte Weltpolizei, die Konfliktherde in aller Welt eindämmt, moderiert und zur Not auch militärisch beendet.
Die Welt, 16.04.2003
Zitationshilfe
„Konfliktherd“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konfliktherd>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konflikthaftigkeit
konflikthaft
konfliktgeladen
Konfliktgebiet
konfliktfrei
konfliktiv
Konfliktkommission
Konfliktkonstellation
Konfliktlage
Konfliktlinie