Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Konkursmasse, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Konkursmasse · Nominativ Plural: Konkursmassen
Aussprache 
Worttrennung Kon-kurs-mas-se
Wortzerlegung Konkurs Masse
eWDG

Bedeutung

Jura das gesamte Vermögen des zahlungsunfähigen Schuldners
Beispiele:
sein Privatvermögen verfiel der Konkursmasse
es ist übrigens strafbar, Teile einer Konkursmasse zu verbergen [ BöllWaage107]

Typische Verbindungen zu ›Konkursmasse‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konkursmasse‹.

Bau-pleitier Baulöwe März-gruppe Pleitier Reich Swissair Teil Verteilung bergersch gehören

Verwendungsbeispiele für ›Konkursmasse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Prüfung der Konkursmasse war ich über das Bild sehr erstaunt. [Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 10.02.1902]
Einer verbliebenen Konkursmasse von rund 20 Millionen Euro stehen Schulden in Höhe von knapp 490 Millionen Euro gegenüber. [C’t, 2001, Nr. 23]
Allenfalls können sie sich zu einem späteren Zeitpunkt kostengünstig aus der Konkursmasse bedienen. [Die Zeit, 27.07.2009, Nr. 30]
Theoretisch könnte er das alles aus der Konkursmasse zumindest teilweise zurückholen, irgendwann. [Die Zeit, 15.10.1976, Nr. 43]
Damit wäre auch das neue Kapital in die Konkursmasse geflossen. [Die Zeit, 13.08.1976, Nr. 34]
Zitationshilfe
„Konkursmasse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konkursmasse>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konkursit
Konkursgläubiger
Konkursgesetz
Konkursgericht
Konkursfall
Konkursordnung
Konkursrecht
Konkursrichter
Konkursverfahren
Konkursverschleppung