Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Konstruktionszeichnung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Konstruktionszeichnung · Nominativ Plural: Konstruktionszeichnungen
Aussprache 
Worttrennung Kon-struk-ti-ons-zeich-nung · Kons-truk-ti-ons-zeich-nung · Konst-ruk-ti-ons-zeich-nung
Wortzerlegung Konstruktion Zeichnung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Zeichnung als Entwurf einer Konstruktion

Typische Verbindungen zu ›Konstruktionszeichnung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konstruktionszeichnung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Konstruktionszeichnung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Praxis geht es dann zunächst darum, Ideen zu skizzieren und exakte Konstruktionszeichnungen zu erstellen. [Süddeutsche Zeitung, 02.09.1995]
Er kümmert sich um Konstruktionszeichnungen, koordiniert den Transport und den Aufbau. [Die Zeit, 06.06.2011, Nr. 23]
In der Konstruktionszeichnung sind die Abkantlinien genau wie beim Winkel gestrichelt dargestellt. [C’t, 1991, Nr. 4]
Auf deren Basis fertigen die Fachkräfte eine exakte Konstruktionszeichnung an. [Die Zeit, 19.11.2013, Nr. 46]
Jetzt sitze ich wieder vor einem Bildschirm und mache Konstruktionszeichnungen. [Die Zeit, 18.02.2013, Nr. 07]
Zitationshilfe
„Konstruktionszeichnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konstruktionszeichnung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konstruktionstyp
Konstruktionsprozess
Konstruktionsprinzip
Konstruktionsplan
Konstruktionsmuster
Konstruktivismus
Konstruktivist
Konstruktivistin
Konstruktivität
Konstruktor