Konsultativrat, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Kon-sul-ta-tiv-rat
Wortzerlegung  konsultativ Rat

Typische Verbindungen zu ›Konsultativrat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konsultativrat‹.

Verwendungsbeispiele für ›Konsultativrat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für 28 von ihnen hat der Konsultativrat für Menschenrechte Freilassung empfohlen.
Süddeutsche Zeitung, 02.10.1998
Ein Konsultativrat wurde für die Koordinierung der Politik der einzelnen Provinzen sorgen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1962]
Er kündigte die Bildung eines „Konsultativrates“ an, dem das Parlament bestimmte legislative Befugnisse übertragen soll.
Die Zeit, 04.04.1957, Nr. 14
In Ägypten stehen am Mittwoch Teilwahlen für den Konsultativrat an.
Der Tagesspiegel, 20.05.2001
Der vorgeschlagene Konsultativrat zwischen der Allianz und Rußland muß so angelegt werden, daß er nicht zu einem Neben-Nato-Rat wird oder die Solidarität der Bündnismitglieder spaltet.
Die Zeit, 19.05.1997, Nr. 20
Zitationshilfe
„Konsultativrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konsultativrat>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konsultativpakt
konsultativ
Konsultationsprozess
Konsultation
Konsultant
konsultieren
Konsultierung
Konsultor
Konsum
Konsumartikel