Kontinentaldrift

WorttrennungKon-ti-nen-tal-drift
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie Kontinentalverschiebung

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Kontinentaldrift · ↗Kontinentalverschiebung
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Erdteil · Kontinent
  • Expansionshypothese · Expansionstheorie der Erde

Typische Verbindungen
computergeneriert

Theorie

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kontinentaldrift‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Viele Wissenschaftler vermuteten bislang, dass die Zahl der Vulkanausbrüche angestiegen sei, infolge der Kontinentaldrift.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
In Norditalien drücken durch die Kontinentaldrift der Afrikanischen Platte gewaltige Kräfte nach Norden.
Der Tagesspiegel, 26.11.2004
Umgekehrt aber ist die Kontinentaldrift so berechenbar, dass ein kluger Spielzug oft nicht mehr zu kontern ist.
Süddeutsche Zeitung, 20.04.2002
Dadurch bildete sich zudem eine spürbare Unregelmäßigkeit bei der Kontinentaldrift in dieser Umgebung aus.
Die Welt, 08.02.2002
Wegen der Kontinentaldrift ist es durchaus möglich, daß sich die Orte in der Vergangenheit in den Tropen befunden haben.
o. A.: Klimaforschung:. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Zitationshilfe
„Kontinentaldrift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kontinentaldrift>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kontinental
Kontinent
Kontiguität
kontieren
Kontextvariable
Kontinentaleuropa
kontinentaleuropäisch
Kontinentalgriff
Kontinentalität
Kontinentalklima