Kontrollgruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kontrollgruppe · Nominativ Plural: Kontrollgruppen
WorttrennungKon-troll-grup-pe · Kont-roll-grup-pe
WortzerlegungKontrolleGruppe
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
Wissenschaft Gruppe von Personen, Tieren oder Dingen, die in einer wissenschaftlichen Untersuchung zum Vergleich mit dem Untersuchungsgegenstand herangezogen wird
Beispiele:
Allerdings sollen nur 250 Probanden […] in den Genuss einer bedingungslosen Grundsicherung kommen. Die 250 übrigen Teilnehmer werden zu einer Kontrollgruppe gehören, die den üblichen Sanktionsmöglichkeiten [bei Hartz IV] ausgesetzt bleiben. Alle Freiwilligen werden vor Beginn der Studie ausführlich und dann im Verlauf des Versuchs alle drei Monate erneut befragt. [Die Welt, 06.12.2018]
Die Erhöhung der E-Mail-Newsletter-Frequenz kann kurzfristig zu einer Steigerung des Abverkaufs führen, kann aber auch die Abmeldequote erhöhen, was langfristig negative Auswirkungen haben kann. […] Beherztes Experimentieren ist ausdrücklich empfehlenswert, aber nie ohne eine statistisch repräsentative Kontrollgruppe. [AGNITAS, 27.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Das Ergebnis der Studie: Mit Abstand am häufigsten zurückgegeben wurden die Brieftaschen mit den Kinderfotos (35 Stück)[…]. Wenig Wirkung zeigten die Geldbörsen mit den Spendennachweisen (8 Stück) und die Kontrollgruppe ohne zusätzliche Beigaben (6 Stück). [Die Zeit, 13.07.2009]
Verfüttert man konditionierte Planarien an »naive« Versuchstiere, so treten bereits in den ersten Durchgängen des Konditionierungsexperimentes häufiger bedingte Abwehrreflexe auf als bei vergleichbaren Kontrollgruppen. [Foppa, Klaus, Lernen, Gedächtnis, Verhalten, Köln [u.a.]: Kiepenheuer & Witsch 1965, S. 241]
Am aufschlußreichsten für die sozialen Grundvorstellungen des Berufs unter der jungen Arbeiterschaft erscheinen mir die Ergebnisse unserer späteren Untersuchung, bei der 775 junge Arbeiter […] und eine Kontrollgruppe von 431 jungen Angestellten und Beamten gerade auf diese Fragen hin untersucht wurden. [Schelsky, Helmut, Die skeptische Generation, Düsseldorf: Diederichs 1957, S. 236]
Kollokationen:
als Genitivattribut: Probanden, Kinder, Tiere der Kontrollgruppe
als Akkusativobjekt: eine Kontrollgruppe bilden
als Dativobjekt: der Kontrollgruppe etw. vorenthalten
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. mit einer Kontrollgruppe vergleichen; etw. mit einer Kontrollgruppe vergleichen; als Kontrollgruppe dienen
spezieller, Medizin Gruppe von Gesunden, nicht Betroffenen oder nicht Behandelten, die in einer medizinischen Studie zum Vergleich herangezogen wird
Gegenwort zu Fallgruppe (2)
Beispiele:
[…] Studien mit korrekt gebildeten Kontrollgruppen sind aufwendig und teuer, aber unvermeidlich, um herauszufinden, welche Behandlungen den Betroffenen überhaupt nutzen und wie lange sie dauern sollten. [Welt am Sonntag, 06.01.2019, Nr. 1]
In dieser Studie wurde die Wirksamkeit einer leicht erlernbaren Meditationstechnik auf die körperliche Funktion und Beschwerden bei Patienten mit chronischen unspezifischen Rückenschmerzen im Vergleich zu einer Kontrollgruppe untersucht. [Naturheilkunde in Berlin, 05.11.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Um Krankheiten[…] besser zu verstehen, führen Forscher schon lange sogenannte Fall-Kontroll-Studien durch. Dabei werden zwei Gruppen von Probanden gebildet: eine Fallgruppe mit Personen, die alle unter der gleichen Krankheit leiden, und eine Kontrollgruppe mit Gesunden. Durch den Vergleich dieser beiden Gruppen lassen sich Faktoren finden, welche die untersuchte Krankheit verursachen oder zumindest begünstigen. [Neue Zürcher Zeitung, 19.12.2007]
Unter dem Stichwort »Erfolgsforschung« wurde die Effektivität von Therapie im Vergleich zu Kontrollgruppen untersucht. [Wetzel, Helmut / Linster, Hans Wolfgang, Psychotherapie, in: Roland Asanger / Gerd Wenninger (Hg.), Handwörterbuch der Psychologie, Weinheim [u.a.]: Beltz 1980, S. 2873]
Er untersuchte, inwieweit sich Witwen ca. eineinhalb Jahre nach dem Tod des Mannes in ihrem psychischen Befinden von einer Kontrollgruppe unterschieden. [Semmer, Norbert, Streß, in: Roland Asanger / Gerd Wenninger (Hg.), Handwörterbuch der Psychologie, Weinheim [u.a.]: Beltz 1980, S. 3379]
Die Tiere der Kontrollgruppe, die sauberes Wasser tranken, blieben gesund. [Die Zeit, 05.08.1977]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine unbehandelte, gesunde, geimpfte Kontrollgruppe
als Passivsubjekt: die Kontrollgruppe erhält etw.
2.
Arbeitswelt Gruppe von Personen, die etw. kontrollieren
Beispiele:
Mobile Kontrollgruppen des Zolls beschlagnahmten in dieser Woche im brandenburgischen Grenzraum fast eine Million unversteuerte Zigaretten[…]. [Der Tagesspiegel, 12.02.2005]
Wie die Polizei am Donnerstag bestätigte, hatte die Kontrollgruppe »Autoposer« am Mittwoch den 700 PS starken Sportwagen überprüft und abtransportieren lassen. [Die Welt, 22.12.2017]
[…] Und so stieg der Schüler am Donnerstag gegen 22.20 Uhr aus dem ICE 1009 aus und lief am Bahnsteig von Gleis 20 einer Fahndungs- und Kontrollgruppe der Polizei in die Arme. [Süddeutsche Zeitung, 19.12.2017]
Auf Vereinbarung können ständige Kontrollgruppen in einigen Werken und Anlagen eingesetzt werden. [Archiv der Gegenwart 30, 03.06.1960]
Kollokation:
mit Genitivattribut: eine Kontrollgruppe des Hauptzollamts, des Zolls

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beamter Fehlen Hauptzollamt Maus Methadon Patient Person Proband Teilnehmer Tier Unterschied Vergleich Zoll abschneiden auswählen befragen behandeln behandelt bilden dienen einrichten erkranken geeignet gesund mobil unbehandelt untersuchen vergleichbar vergleichen vorenthalten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kontrollgruppe‹.

Zitationshilfe
„Kontrollgruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kontrollgruppe>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kontrollgremium
Kontrollgesetz
Kontrollgerät
Kontrollgang
Kontrollfunktion
kontrollierbar
Kontrollierbarkeit
kontrollieren
Kontrollinstanz
Kontrollinstrument