Konus, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Konus · Nominativ Plural: Konusse/Konen
Aussprache
WorttrennungKo-nus
HerkunftGriechisch
eWDG, 1969

Bedeutung

wie ein Kegelstumpf zulaufendes Teil an Maschinen, Werkzeugen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Konus · konisch
Konus m. ‘Kegel, kegelförmiger Stift, Zapfen’, Entlehnung von lat. cōnus, griech. kṓnos (κῶνος) ‘Kegel, Pinienzapfen’; seit Beginn des 18. Jhs. in dt. fachsprachlichen Texten bezeugt. konisch Adj. ‘kegel(stumpf)förmig’ (Ende 18. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
(endlicher) Kegel · Kegelkörper · Konus
Unterbegriffe
  • Lübecker Hütchen · Molankegel · ↗Pylon · Verkehrshütchen · Verkehrsleitkegel  ●  Haberkornhütchen  österr. · Verkehrstöggel  schweiz. · ↗Leitkegel  fachspr.
  • Morsekegel · Morsekonus
  • Zuckerhut  ●  Zuckerstock  schweiz.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wo früher die Firma Konen Kleidung schneidern ließ, sollen von Beginn nächsten Jahres an Ideen produziert und Journalisten trainiert werden.
Süddeutsche Zeitung, 09.12.1998
Zwei Jahre lang wurde das benachbarte Kaufhaus Konen umgebaut, ein Jahr lang der Rindermarkt.
Süddeutsche Zeitung, 18.11.2003
Legt man nun die ehemaligen Mattscheiben so mit den Konussen zusammen, daß sie sich gegenseitig überlappen, dann entstehen dichte Wände und Mauern.
Die Welt, 05.07.1999
Das Trommelfell verhält sich keineswegs wie die gespannte Membran einer Trommel, sondern eher wie eine feste Platte, vergleichbar dem Konus eines Lautsprechers.
Hensel, Herbert: Gehörphysiologie. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1955], S. 27114
In kurzen Abständen fällt ein glutroter Glastropfen herab und wird in Sekunden zu einem Bildschirm oder einem Konus geformt.
Die Welt, 13.12.1999
Zitationshilfe
„Konus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konus>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kontusion
Konturschrift
konturlos
Konturierung
konturieren
Konvaleszenz
Konvalidation
Konvarietät
Konvektion
konvektiv