Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Konzepter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Konzepters · Nominativ Plural: Konzepter
Worttrennung Kon-zep-ter
Wortzerlegung Konzept -er

Verwendungsbeispiele für ›Konzepter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Menschen aus unterschiedlichen Berufen und Ländern trafen aufeinander, um sich zum so genannten Konzepter ausbilden zu lassen. [Der Tagesspiegel, 18.08.2002]
Der Online‑Redakteur, der Konzepter oder Multimedia‑Storyboarder fallen beispielsweise in den Bereich Inhalt. [Die Zeit, 05.08.2002, Nr. 31]
Zitationshilfe
„Konzepter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konzepter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konzeptentwicklung
Konzeptbogen
Konzeptalbum
Konzept
Konzentrierung
Konzeptfahrzeug
Konzepthalter
Konzeption
Konzeptionalisierung
Konzeptionslosigkeit