Konzertflügel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Konzertflügels · Nominativ Plural: Konzertflügel
Aussprache 
Worttrennung Kon-zert-flü-gel
Wortzerlegung  Konzert Flügel
eWDG

Bedeutung

großer Flügel (5)

Thesaurus

Musik
Synonymgruppe
Flügel · Konzertflügel
Oberbegriffe
Unterbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Konzertflügel‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Konzertflügel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Konzertflügel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Warum aber durfte ein sächsischer Betrieb in dieser Zeit einen Konzertflügel bauen?
Die Zeit, 12.07.2010, Nr. 28
Und wenn er Lust dazu hat, dann springt er auf den Konzertflügel und trommelt auf dem Instrument herum.
Die Welt, 21.11.2005
Dort sitzt ein junges Mädchen vor einem Konzertflügel, versunken in ihr Spiel.
Süddeutsche Zeitung, 26.05.2003
Zusammen betasteten sie die krummen Beine und die goldenen Pedale des Konzertflügels.
Kerner, Charlotte: Blueprint Blaupause, Weinheim: Beltz & Gelberg 1999, S. 56
Cole Porter kriegte einmal sechs Konzertflügel in die Wohnung geliefert, gleichzeitig.
Knef, Hildegard: Der geschenkte Gaul, Berlin: Ullstein 1999 [1970], S. 368
Zitationshilfe
„Konzertflügel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Konzertfl%C3%BCgel>, abgerufen am 29.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konzertetüde
Konzertdirektion
Konzertbühne
Konzertbillett
Konzertbillet
Konzertführer
Konzertgastspiel
Konzertgeige
Konzertgitarre
Konzerthalle