Kopierpapier, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungKo-pier-pa-pier
WortzerlegungkopierenPapier
eWDG, 1969

Bedeutung

Fotografie lichtempfindliches Papier zur Herstellung von Abzügen

Thesaurus

Synonymgruppe
Druckerpapier · Kopierpapier · ↗Schreibpapier
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Kopierpapier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

billig handelsüblich normal

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kopierpapier‹.

Verwendungsbeispiel für ›Kopierpapier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ist Altpapier oder Holz als Rohstoff für Druck- und Kopierpapiere umweltfreundlicher?
Der Tagesspiegel, 23.08.2000
Zitationshilfe
„Kopierpapier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kopierpapier>, abgerufen am 21.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kopiergeschützt
Kopiergerät
Kopierer
kopieren
Kopierbuch
Kopierrädchen
Kopierrahmen
Kopierschutz
Kopierschutzverfahren
Kopiersperre